Learning Centers

Learning Center 1: Hands-on Course in Thoracic Ultrasound

Hands-on Course in Thoracic Ultrasound

Mittwoch, 8. Mai 2019, 09.30 - 18.00

Die SGP bietet gemeinsam mit der Sektion Thorax der SGUM einen prakitschen Kurs in Thoraxultraschall an.

In der Pneumologie haben sich die Anwendungsgebiete des Ultraschalls in den letzten Jahren stark erweitert. Dieser Kurs soll einen strukturierten Einstieg in den Ultraschall und seine Anwendung auf dem Gebiet der Pneumologie bieten.

Zielgruppe:
Pneumologen, angehende Pneumologen sowie andere Fachärzte mit Interesse an Thoraxultraschall

Anzahl Teilnehmer:
Max. 16

Ablauf:

09:30-12:00 Theorie

12:00-13:00 Mittagessen

13:00-16:20 Übung am gesunden Probanden

16:20-16:40 Pause

16:40-17:40 Praktische Untersuchung am Patienten

17:45-18:00 Wrap-up und Feedback

Klicken Sie Initiates file downloadhier um das ausführliche Programm einzusehen.

Kursleiter/Tutoren:

  • M. Bernasconi, Bellinzona (CH)
  • R. Horn, Glarus (CH)
  • J. Pichler, Bern (CH)
  • L. Noirez, Lausanne (CH)
  • G. Mathis, Rankweil (AT)
  • J. Rüdiger, Basel (CH)

Registrierungsgebühr:
CHF 300.00

Akkreditierung:
Schweizerische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin/ Sektion ICAN: 8 Credits
Schweizerische Gesellschaft für Pneumologie: 8 Credits

Durchführungsort:
Centre hospitalier universitaire vaudois (CHUV) Lausanne

TARMED 1.08 BR "Lesson to learn"

Mittwoch, 8. Mai 2019, 14.00 - 18.00 (Französisch), CHUV Lausanne 

Freitag, 10. Mai 2019, 13.30 - 17.30 (Deutsch), 2m2c Montreux Music & Convention Centre

Seit über einem Jahr ist der neue TARMED in Kraft. Der Eingriff war weitreichend und hat viele Unsicherheiten mit sich gebracht. Seitens der Versicherer sind die neuen Beschränkungen ebenfalls eine Herausforderung und haben teils heftige Diskussionen ausgelöst.

Unser Referent, Andreas H. Velke, ist ein echter Insider des Tarifs und wird Ihnen im Detail zu Fragen Antworten geben wie;

  • Unsicherheit bei der Abrechnung von Verbrauchsmaterial und MiGel-Produkten; Was gilt nun? Wie geht das genau?
  • Änderungen Praxislabor – Wer darf überhaupt welche Analyse machen? Was ist zulässig?
  • Mengenbeschränkungen im TARMED 2018 – was sind die Erfahrungen?

Herr Velke wird Ihnen Lösungsansätze zur Deeskalation und Vermeidung von Rückweisungen und Rückforderungen aufzeigen. Zudem wird er einen Ausblick zum neuen Arzttarif TARCO geben; Stand der Dinge? Was bring er?

Ein weiterer Punkt der Seminare wird der aktuelle Stand bei den Wirtschaftlichkeitsverfahren der santésuisse und Regressen sein. Er wird die neue Berechnungsmethode der santésuisse für den Wirtschaftlichkeitsvergleich von Ärzten aufzeigen. Bestellen Sie die «santéstat» (Kosten ca. Fr. 80.--) unter dem folgenden Link; https://extranet.santesuisse.ch/de/onlineshop_leistungserbringer.html und bringen Sie diese an die Schulung mit. Sie können die Statistik, wenn Sie möchten, mit dem Referenten besprechen.

Anzahl Teilnehmer:
Max. 25

Kursleiter:
Andreas H. Velke (CH)

Registrierungsgebühr:
CHF 200.00

Durchführungsort:
CHUV Lausanne (Mittwoch)  
2m2c Montreux Music & Convention Centre (Freitag)